Bente

Bente HPAller guten Dinge sind drei.

Ende Dezember 2019 war es so weit, wir konnten unsere kleine Bente abholen.
Bente bedeutet „die Gesegnete“ und ja das kleine Fräulein ist gesegnet mit sehr viel Charme, Witz und Lebensfreude. Einfach ein kleines Schlitzohr.
Bente hat sich auch, dank Aiyana, sehr schnell bei uns eingelebt. Aiyana hat sich von der ersten Minute an liebevoll um sie gekümmert. Sie spielte nicht nur viel mit ihr, sie würgte ihr sogar das Fressen vor und kuschelt gerne mit Bente.
Ayumi wusste zuerst nicht was sie mit dem kleinen Wesen anfangen sollte, doch mittlerweile ist auch sie ganz entzückt und spielt mit ihr.
Bente erinnert uns in ihrem Verhalten oft an ihre Urgroßmutter Amira und wir sind glücklich, dass sie unser Trio wieder komplett macht.

 

Bente vom Katharinenstift

Gwen du Courant D' Ère

CH. Bune aus dem Koesfeld

Geb. 28.10.2019